Herzlich Willkommen!

Baden-Württemberg ist meine Heimat. Die Zukunft unseres Landes liegt mir am Herzen. Deswegen möchte ich Ministerpräsident unseres Heimatlandes werden. Ich freue mich darauf, Verantwortung zu übernehmen. Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern will ich die richtigen Antworten auf die Fragen von morgen finden. 

Politik kann zwar nicht alles, aber Politik kann die richtigen Grundlagen legen. Ich will, dass Baden-Württemberg wieder an seine alte Stärke anknüpft. Theodor Heuss hat unser Land einmal als „Modell deutscher Möglichkeiten“ gepriesen - und das soll es wieder werden: mit sicheren Arbeitsplätzen und einer innovativen Wirtschaft, mit einem begabungsgerechten Bildungssystem, mit einer Politik ohne ideologische Scheuklappen und mit Menschen, die sich sicher fühlen können.

Dafür werbe ich um Ihr Vertrauen. Für diese Politik brauche ich Ihre Unterstützung und deshalb bitte ich um Ihre Stimme. 

Ihr

Zu meiner Person

"Als ehemaliger Erster Bürgermeister in Nürtingen und Landrat im Kreis Tuttlingen kenne ich die kommunale Ebene. Ich war Richter am Verwaltungsgericht Sigmaringen und habe danach als Referatsleiter in der Grundsatzabteilung von Ministerpräsident Erwin Teufel gearbeitet. Seit 2006 vertrete ich den Wahlkreis Tuttlingen-Donaueschingen im Landtag. Die Abgeordneten haben mich auf Vorschlag der CDU-Fraktion im Herbst 2011 zu ihrem Präsidenten gewählt. Im Rahmen einer Mitgliederbefragung im November 2014 haben sich die Mitglieder der CDU Baden-Württemberg für mich als Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2016 entschieden. Seit 27. Januar 2015 bin ich Vorsitzender der CDU-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg."

Meine Ziele

"Als Spitzenkandidat der CDU für die kommende Landtagswahl stehe ich für eine Politik für die Mitte der Gesellschaft. Eine Politik, die Mittelschicht und Mittelstand entlastet, gemeinschaftliche Verantwortung stärkt, soziale und innere Sicherheit gewährleistet und durch ein differenziertes und gleichermaßen durchlässiges Bildungssystem jungen Menschen alle Chancen eröffnet. Kurz gesagt: Eine Politik, die gestaltet und nicht spaltet!"

Wie Sie Guido Wolf unterstützen können

Politik lebt vom Mitmachen und Mitgestalten. Guido Wolf wird von einer breiten Welle aus Bürgerinnen und Bürgern aus dem ganzen Land getragen. Gemeinsam werden wir ihn zum Wahlsieg am 13. März 2016 begleiten. Jede und jeder kann dazu beitragen, dass dieser Erfolg gelingt und Baden-Württemberg wieder erfolgreich von der CDU regiert wird. Ob als Testimonial, Unterstützer vor Ort und auf Facebook oder durch eine Spende - jede Form der Unterstützung ist ein Beitrag zum Wahlsieg 2016.

Meldungen

14.03.2016

DANKE!

Das Ergebnis der gestrigen Landtagswahl ist für die CDU Baden-Württemberg nicht leicht. Natürlich sind wir weder mit dem landesweiten Ergebnis noch mit vielen Ergebnissen in den Wahlkreisen zufrieden. Wir haben einen enorm...mehr

mehr
11.03.2016

Den demografischen Wandel gestalten

Im vollen Rathaussaal Achern unterstützte Guido Wolf seinen langjährigen Kollegen aus dem Landtag und Landtagskandidaten Willi Stächele wenige Tage vor der Wahl. mehr

mehr
09.03.2016

Betriebsbesichtigung der Firma Dodel in Ulm

Gemeinsam mit Landtagskandidat Dr. Thomas Kienle und dem Präsidenten der Handwerkskammer Ulm, Joachim Krimmer, besuchte Guido Wolf das Familienunternehmen Dodel in Ulm.mehr

mehr

Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Guido Wolf unterstützen

Mit der Eintragung erkläre ich mich damit einverstanden, durch die CDU Baden-Württemberg per E-Mail auf dem Laufenden gehalten zu werden.
Ich kann die Zustimmung jederzeit widerrufen. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Das Abo wird erst ausgelöst, wenn ich es durch den mir per E-Mail zugehenden Bestätigungslink aktiviere.